Hier finden Sie nützliche Informationen rund ums Fallschirmspringen...

Infos rund ums Tandemfallschirmspringen

Wer kann einen Tandemfallschirmsprung als Passagier durchführen:

Einen Tandemfallschirmsprung als Passagier zu erleben ist für nahezu jeden möglich, wenn folgende Voraussetzungen zutreffen.

Alter:

Springen kann jeder, der die unten angeführten Voraussetzungen erfüllt. Unter 18 Jahren ist natürlich das Einverständnis der Erziehungsberechtigten notwendig. Diese Einverständniserklärung muss schriftlich vorliegen, in dem die Erziehungsberechtigen die Einwilligungserklärung zum Sprung mit unterschreiben.

Unter 16 Jahren grundsätzlich bitte immer zuerst bei uns nachfragen!

Gewicht:

Mindestgewicht 45kg - Höchstgewicht 90kg. Wenn Du knapp darunter oder darüber bist, bitte unbedingt vorher bei uns nachfragen! Über 90kg entscheidet der Tandemmaster, ob gesprungen werden kann und es wird ein Zuschlag von 10€ / kg über 90kg berechnet!

Größe:

Mindestgröße 140cm (der Passagier muss ins Gurtzeug passen) - Höchstgröße 190cm (darüber wiederum bitte bei uns vorher nachfragen, hier kommt es auch auf den Flugzeug-Typ an)

Gesundheit:

Fallschirmspringen ist kein Halmaspiel! Etwas sportlich sollte Frau und Mann also schon sein, auch wenn ihr das Ganze "nur" als Passagier ausprobieren wollt. Für alle anderen, die unten angeführte Punkte bejahen können am besten gleich anrufen oder mailen und einen Termin vereinbaren.

- In den letzten 12 Monaten vor dem Sprung hatte ich keinen schweren Unfall z. B. Knochenbruch, Bänderriss, Gehirnerschütterung oder ähnliches.

- Keine Osteoporose!

- Innerhalb der letzten 12 Monate war ich nicht wegen einer ernsthaften Erkrankung in ärztlicher Behandlung, z. B. Herz-Kreislauferkrankung, Wirbelsäule, Bandscheibe, Bluthochdruck, Organleiden oder ähnliches.

- Ich leide nicht an einer psychischen Erkrankung und habe auch in den letzten 36 Monaten nicht an einer derartigen Erkrankung gelitten, auch Drogen und Bewusstseinsstörungen fallen hierunter.

Wenn Du Dir in einem der Punkte nicht ganz sicher bist, frag bei uns nach.

Alkohol:

Eigentlich sollte es allen klar sein, hier nochmals zur Erinnerung: 12 Stunden vor dem Sprung keinen Alkohol. Vermeide auch vorher exzessiven Alkoholkonsum, denn Du willst doch den Sprung in vollen Zügen genießen und Dich nicht vor lauter Übelkeit übergeben müssen.

Wir werden mit keinem Passagier einen Tandemsprung durchführen, bei dem ich Restalkohol bemerke.

Zu seiner und meiner Sicherheit!

Was muss ich mitbringen?

Kleidung:

Du bekommst von mir zum Sprung eine Kombi, eine Mütze und eine Sprungbrille gestellt. Ich habe Sprungkombi in verschiedenen Größen und verschiedene Sprungbrillen, auch spezielle Überbrillen für Brillenträger.

Trage zum Sprung bequeme und für sportliche Aktivitäten geeignete Kleidung. Nun empfinden manche Menschen knallenge Jeans auch als bequem. Diese sind aber für einen Tandemfallschirmsprung ungeeignet da Du Dich in solchen Hosen in aller Regel nicht ausreichend bewegen kannst. Im Sommer bei hohen Temperaturen ist es möglich - und vor allem angenehm - kurze Hosen unter der Sprungkombi zu tragen.

Für die etwas frischere Jahreszeit bitte keine ganz dicken Pullis o. ä. anziehen. Für den Sprung ideal sind z. B. Rollies wie sie zum Skifahren getragen werden. Diese passen leicht unter die Sprungkombi und reichen auch bis zum Hals hoch. Ich selber trage hier am liebsten lange Skiunterwäsche, meiner Meinung nach ideal.

Schuhe:

Normale Turnschuhe sind genau richtig. Bitte nicht mit alten Springerstiefel oder mit Bergschuhen antreten. Das ist absolut nicht nötig. Wenn Haken und Ösen dran sind, das ist bei Bergschuhen meist der Fall, müssen diese vor dem Sprung abgeklebt werden. Also am Besten ganz normale Turnschuhe.

Zeit:

Komm rechtzeitig zum vereinbarten Termin. Wenn es später wird, z. B. weil Du im Stau steckst, ruf uns bitte an: 0176 811 40 864 oder 0176 811 40 865

Bring unbedingt genügend Zeit mit. Im Normalfall werden die vereinbarten Zeiten auch eingehalten. Fallschirmspringen ist aber von einigen Faktoren abhängig, die nicht von uns beeinflusst werden können. Das Wetter oder die Flugsicherung sind zum Beispiel solche Faktoren. Dadurch kann es zu Verzögerungen kommen.

Allgemeine Infos zur Buchung und zum Ablauf:

Wie kann ich mich zum Tandemfallschirmspringen anmelden?

Du vereinbarst einen Termin mit uns. Am einfachsten geht das über die Webseite und hier über Termine. Such Dir ein passendes Datum und dann eine Uhrzeit aus, gib Deine Daten ein und melde Dich zum Sprung an. Natürlich ist es auch per Telefon oder Email möglich.

Wie läuft so ein Tandemfallschirmsprung ab?

Nachdem Du einen Termin vereinbart hast, bekommst Du per Email eine Bestätigung zugesandt. Darauf ist das Datum, die Uhrzeit und der Ort notiert. Komm bitte zu der angegebenen Uhrzeit zu uns an den entsprechenden Flugplatz. So ist genügend Zeit für die Vorbereitung. Du bekommst einen Erklärung zum Lesen und Unterschreiben. In der Erklärung fragen wir Dich nach ein paar wichtigen Dingen wie akute Erkrankungen, welche einem Sprung entgegen stehen könnten (siehe auch weiter oben unter Gesundheit). Du kannst uns auch mitteilen, ob Du Fotos oder ein Video vom Sprung möchtest (Achtung, es entstehen zusätzliche Kosten!). Anschließend lernst Du Deinen Tandemmaster kennen, das ist derjenige, welcher mit Dir zusammen aus dem Flugzeug springt und dafür sorgt, dass Du sicher wieder zurück kommst. Er wird Dir die nötige Ausrüstung geben und Dir eine Einweisung erteilen. Hier wird Dir erklärt, was auf Dich zukommt und wie Du Deinen Tandemmaster beim Sprung unterstützt. Jetzt wird noch das Gurtzeug passend angelegt und los geht’s! Ab ins Flugzeug. Nach einem kurzen Steigflug auf die Absetzhöhe öffnet Dein Tandemmaster die Türe des Flugzeuges und steigt mit Dir aus dem Flugzeug. Du spürst den Wind in Deinem Gesicht und fühlst wie ihr im freien Fall zur Erde zurück kommt. Oft schneller als das Flugzeug… In sicherer Höhe wird Dein Tandemmaster den Schirm öffnen und ihr gleitet zusammen sicher zum Landeplatz zurück. Dabei wirst Du auch selber den Schirm steuern können. Nun noch die Landung und jetzt weißt Du auch warum wir immer wieder springen...

Aus welcher Höhe springen wir?

Wir springen aus Höhen zwischen 3000 und 4000 Meter über Grund ab. Die Höhe wird beim Fallschirmspringen immer über Grund und nicht über dem Meeresspiegel angegeben. Am Boden wird der Höhenmesser auf 0 gestellt, damit wir immer wissen wie hoch wir über unserem Landeplatz sind. Die Absprunghöhe ist unter anderem abhängig von der Freigabe durch den Controller der Flugsicherung. Da wir uns beim Absprung immer im kontrollierten Luftraum befinden, ist die Freigabe durch den zuständigen Controller zwingend notwendig. Abhängig von technischen Faktoren wird uns der Controller in aller Regel eine Höhe zuweisen. Es kommt auch vor, dass wir nicht auf 3000 Meter steigen dürfen. Das ist zum Beispiel der Fall wenn viel Verkehr in dem Luftraum herrscht oder das Wetter keine größere Höhe zulässt. In dem Fall, wenn wir deutlich darunter bleiben müssen, werden wir euch fragen ob diese Höhe für euch in Ordnung ist.

Wann wird der Schirm geöffnet?

Die Öffnungshöhe beim Tandemfallschirmspringen beträgt 1500 Meter über Grund. Aus Sicherheitsgründen ist es nicht möglich für eine längere Freifallzeit die Öffnungshöhe nach unten zu „verschieben“.

Gibt es ein Sicherheitssystem?

Auf alle Fälle, das ist seit vielen Jahren Standard. Es gibt einen Öffnungsautomaten (AAD – automatic activation device), welcher ständig über laufende Messungen des Luftdrucks die Höhe und die Fallgeschwindigkeit ermittelt. Sollten wir in einer Höhe von 580 Metern über Grund noch schneller als 35 m/s sind, wird vom Öffnungsautomaten der Reservefallschirm aktiviert um einen Unfall zu vermeiden. Das Gerät wird vor dem ersten Sprung am Tag aktiviert und verrichtet seinen Dienst ohne weitere Bedienung. Wir kontrollieren ständig die Funktion des Gerätes.

Wenn Du noch weitere Fragen hast, wende Dich gerne an uns.

Termin

 Anmeldung

Sie möchten einen Termin buchen. Dann sind Sie hier richtig. Suchen Sie einen passenden Termin aus und reservieren Sie ihn für sich. Einfach und Bequem.

Preise

Preise

Hier geht es zur Preisliste von Ritchies Flyingpeople. Alle möglichen Optionen sind aufgezeigt.

Home Button

Zurück

Hier geht es zurück zur Startseite.